Heilsein - Naturheilpraxis Anita Müller

Eidg. Dipl. Naturheilpraktikerin TCM

Warum Coaching?

Die «Gartenarbeit» mit diesen Methoden und Techniken ist sehr umfangreich und vielseitig. Dies ermöglicht es Themen aus allen Lebensbereichen und auch aus deinem Innern als Möglichkeit zu wählen, um uns dem Garten so zuzuwenden, wie es für ihn richtig ist. Schlussendlich dient alles was wir in uns tragen der Entwicklung, des Gedeihens unser selbst.

Um das Coaching/die Therapie etwas fassbarer für dich zu machen:

Die Richtung in der Begleitung geht immer hin in die Entfaltung und somit Entspannung, d.h. Heilung. Dies drückt sich körperliches, emotionales, mentales und energetisches Gleichgewicht aus.

Zur Differenzierung: Diese Begleitung (Coaching/Therapie) ist keine Psychotherapie, keine Hypnose und keine Trancetherapie. Diese Unterscheidung ist wichtig.


Die Kraft der positiven Emotionen und Zustände

Positive Emotionen und Zustände sind für uns Menschen essentiell wichtig. Nicht nur das, sie sind auch heilungsfördernd, stärken die Lebenskräfte, usw. Grundsätzlich fördern sie dadurch unsere Gesundheit ganzheitlich.

Viele Menschen sind es sich gewohnt, auf ihre sogenannten Probleme, Schwächen und Schwierigkeiten zu blicken, um sie zu heilen, dahinterliegende Aspekte zu erkennen, etc. Die Fähigkeit des Bewusstseins ist eine wunderbare Möglichkeit, die uns Menschen geschenkt wurde, um zu wachsen und uns zu entwickeln. Jemand sagte mir mal, negative Emotionen oder «Schwierigkeiten», «Probleme» sind ein guter Dünger. (Link: Metapher des Gartens)

Doch, es gäbe noch einen sehr kraftvollen Dünger dazu, den wir oft nicht so bewusst anwenden, um unseren Garten zu pflegen: Das ist die Kraft der positiven Emotionen und Zustände. Auch sie sind mit dieser Coaching-Methode tiefer auskostbar, als viele Menschen sie im Alltag oft geniessen. Sich diese Zeit des Auskostens zu nehmen, hat, wie oben geschrieben, sehr tiefe und vielfältige positive Nebenwirkungen auf unseren Körper, unsere Psyche und natürlich auf die emotionale und mentale Ebene.

Das Resultat der Studie, welche von der Charite Unversitätsmedizin Berlin Ende 2023 herausgegeben wurde, bestätigt die überaus positiven Auswirkungen dieser Coaching-Methode (Expansionsmethode) in dieser spezifischen Anwendung mit positiven Emotionen/Zuständen. Besonders hervorgehoben wird die Verbesserung der psychischen Gesundheit, der Stressabbau und die Verbesserung der allgemeinen Lebensqualität.

Egal, was dich gerade beschäftigt oder wo du im Leben stehst, ob es dir gut geht oder weniger gut, dieses Angebot könnte ein «wertvoller Dünger» deines Gartens werden. Er bringt gute Nährstoffe und viel Lichtkraft hinzu, welche dich im Leben und im Alltag unterstützen und deinen Garten pflegen und stärken.

Wir richten unseren Fokus ganz auf positive Emotionen und Zustände, um sie zu erweitern und auch zu integrieren. 

Spezialität: Mit der Zeit hast du das Prinzip dieser leichten Herangehensweise verstanden und kannst deinen Garten selbstständig düngen, wann immer du das möchtest.


In der ganzen Welt gibt es keine
stärkere Energie als die Liebe.

Ist Liebe präsent,
ordnet sich jede niedere und
schwächere Energie unter,
da sich alle Energien
nach Liebe sehnen.

(Shai Tubali)